ESSENZ

Entwicklung, Klarheit und kreative Impulse.

Für Menschen, Teams, Führungskräfte, Unternehmen.

#1 whytebox begleitet Menschen, die vor Herausforderungen stehen und die sich jemanden an ihrer Seite wünschen, der mit ihnen die strategischen, fachlichen und menschlichen Fäden des DenkGefühlsKnäuels entwirrt.

#2 whytebox begleitet die Kommunikation und das Miteinander in der Zusammenarbeit von Teams. Dies gilt auch für die Transformation hin zu „New Work“ und dem agilen Arbeiten.

#3 whytebox hilft Unternehmen bei der Entwicklung von Innovationen und neuen Geschäftsmodellen.

Was diese drei Themen eint: 

Veränderungen im Außen verlangen Reflexion und Wandlung im Innen.

Hiermit sind häufig Situationen verbunden, die als herausfordernd, komplex, dynamisch, teils krisenhaft, belastend und zugleich als motivierend und Energie freisetzend erlebt werden.

Das Ziel ist dabei stets, einen klaren Blick für die Situation zu entwickeln und in der Folge konkrete Handlungsoptionen zu erkennen oder zu gestalten. Mitunter ein schöpferischer Prozess.

Für unsere Arbeit nutzen wir bekannte, bewährte Methoden, ebenso wie Kreativtechniken aus dem Innovationsmanagement und neue Frameworks des agilen Arbeitens.

WAS WIR TUN

Coaching

Klarheit für Unternehmer*innen,    Führungskräfte, Teams und Menschen.

AkutCoaching

Besondere Zeiten. besondere Herausforderungen. Krisenhilfe.

New Work &
Zusammenarbeit

New Work, agiles Arbeiten und Führung in einer sich schnell wandelnden Zeit.

Innovation
& Strategie

Neue Ideen für Produkte, Prozesse und die Entwicklung von Geschäftsmodellen.

WIE WIR DAS MACHEN

Wir sind Ihr Sparringspartner, Berater, Unterstützer. Wir hören zu, fragen, strukturieren, verdichten und kreieren mit Ihnen gemeinsam neue Sichtweisen.

Wir unterstützen Sie darin in einem geschützten Raum ein anderes Arbeiten und Miteinander zu erleben, so dass ungeahnte Lösungswege denkbar und neue Lösungen möglich werden.

Unsere Arbeit nutzt bewährte Coaching- und Beratungsansätze und je nach Aufgabenstellung zugleich agile Frameworks, wie Scrum, Design Sprints, Design Thinking, Canvas Modelle und die Theorie U. Die damit verbundene Vielfalt agiler Methoden wird von uns zielorientiert ausgewählt und in besonderer Weise darauf ausgerichtet schnell, effektiv und co-kreativ zu nächsten Schritten zu kommen.

Unser Selbstverständnis ist von folgenden Haltungen geprägt:

#1 Wirksamkeit

Wir möchten mit unserer Arbeit wirksam sein: alltagsnah, praktikabel, transportierbar, nützlich und sinnvoll.

#2 Respekt

Gegenüber Menschen. Und gegenüber ihren Themen. Unsere persönliche Erfahrung ist, dass jeder Mensch herausfordernde Lebensphasen – ob beruflich oder privat – durchlebt, in denen Unterstützung von außen den persönlichen Entwicklungsprozess fördert und Wachstum ermöglicht. Dies gilt für alle Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Bildungsstand und der hierarchischen Position.

#3 Systemisch und co-kreativ

Die Unterstützung besteht in der Regel nicht darin, „fertige Lösungen“ im Sinne des Expertenwissens zu präsentieren. Sondern darin, als Begleiter an Ihrer Seite mit langjähriger Methoden- und Coachingkompetenz zu fungieren, damit Sie eigene Handlungsoptionen erkennen und Ihre Selbstwirksamkeit aktiv erleben. Dahinter steht die Auffassung, dass die Klienten selbst – für sich allein oder in der Gemeinschaft des Teams – die besten Experten für die Entwicklung ihrer eigenen Problemlösungen sind – nur manchmal versperren die Umstände, das Umfeld, die komplexen Beziehungsgeflechte den Blick dafür. Wir begleiten Einzelpersonen, Führungskräfte, Teams und Unternehmen dabei, Perspektiven und neue Betrachtungsweisen zu entwickeln, die sie auf ihrem Weg voranbringen.

DIE SPRINTS

Die Sprints sind Kurzformate, die Ihnen zügig Impulse liefern.
Zu Themen und Fragen, die Sie beschäftigen.

STUNDENFORMATE

Die Stundenformate „LunchBox“ und „FireBox“ bieten Ihnen einen Einstieg in ein Thema und ein Kennenlernen von whytebox. Dabei wird nicht immer unmittelbar „die 100% Lösung“ entstehen, aber es werden konkrete Impulse sein, die Sie oder das Team voranbringen und Ihnen zeigen, mit welchen Handlungsoptionen es weitergehen könnte.

Die Formate nutzen Methoden des Coaching, der Moderation aber auch des agilen Arbeitens und der Innovationsforschung.

Wir schaffen eine produktive Atmosphäre. Einen geschützten Raum außerhalb der alltäglichen Arbeitssituation. Die Dauer ist bewusst kurz gehalten. Ein Gedanke aus dem Scrum, der dazu führt, dass in dieser kurzen Zeit fokussiert und aufmerksam zu dem Thema gesprochen und ebenso zugehört wird. Das klingt banal ist es in der heutigen Zeit doch gar nicht.

Mit den Formaten ist ein Kennenlernen neuer Frameworks verbunden und zugleich bieten sie einen praktischen Transfer von agilen Methoden in den Alltag.

WOCHENFORMAT

Das Wochenformat „DesignSprint“ hingegen ist ein Framework mit dem Sie innerhalb einer Woche die Idee für ein Produkt, eine Prozessoptimierung, eine Dienstleistung oder ein Geschäftsmodell testen können.

Gemessen an herkömmlichen Projektverläufen ist dies ein kurzer Sprint, der deutlich effektiver eine Idee weiterentwickelt, aber auch früh auf den Prüfstand stellt. Ursprünglich von Google Ventures entwickelt, wird diese Methode heute weltweit in großen wie kleinen Unternehmen genutzt.

Die Sprints

LunchBox

ORT

whytebox, Düsseldorf

DAUER

2,5 Stunden

MODERATION

2 Berater

TEILNEHMER

1 – 8 Personen

Die verlängerte Mittagspause einmal anders nutzen. Sie kommen allein oder mit bis zu 8 Personen in der Mittagszeit zu uns.

Gemeinsam essen wir eine Suppe und während wir das tun, beschäftigen wir uns mit einer Fragestellung, die Sie bewegt.

Wir moderieren das Gespräch, strukturieren, ordnen oder priorisieren mit Ihnen das Thema.

Ein kurzer Sprint, der Ihnen einen Impuls gibt und Sie in der aufgeworfenen Fragestellung weiter bringen wird.

Die Sprints

FireBox

ORT

whytebox, Düsseldorf

DAUER

2,5 – 4 Stunden

MODERATION

2 Berater

TEILNEHMER

1 – 8 Personen

In den Abend hinein arbeiten, Zeit nutzen, um voranzukommen. Eine andere Umgebung, ein anderes Setting, das den zeitlichen, kreativen und emotionalen Zugang zu Themen ermöglicht.

Gemeinsam essen wir vor dem Kamin eine Suppe.

Wir moderieren das Gespräch, strukturieren, ordnen oder priorisieren mit Ihnen das Thema.

Ein kurzer Sprint, der Ihnen einen Impuls gibt und Sie in der aufgeworfenen Fragestellung weiter bringen wird

Die Sprints

DesignSprint

ORT

whytebox, Düsseldorf

DAUER

5 Tage

MODERATION

2 Berater

TEILNEHMER

1 – 8 Personen

Der Design Sprint ist ein effektiver Framework, um mit einem Team herauszufinden, ob es lohnenswert ist, in eine Idee weiter Zeit und Geld zu investieren. Das Wesen des Design Sprints ist ein iteratives Vorgehen, das schnell einen Prototypen entwickelt und verfeinert.

Der Design Sprint ist für neue Produktideen oder deren Detaillierung geeignet. Und ebenso um Prozesse sowie neue Geschäftsmodelle auf den Prüfstand zu bringen.

 

Die Sprints: LunchBox & FireBox

BEISPIELHAFTE THEMEN UND FRAGESTELLUNGEN

Unternehmer*innen und
Führungskräfte

Teams

© All Rights Reserved 2020